Erasmus & Schulpartnerschaftsprojekt am Berufskolleg Brilon

08.10.2020

Schüleraustausch für Schüler*innen

Das Berufskolleg Brilon fühlt sich der europäischen Idee besonders verpflichtet und hat es sich als Ziel gesetzt, seine Schülerinnen und Schüler Lernaufenthalte in anderen Programmstaaten zu ermöglichen. Durch das EU-Programm Erasmus + erhalten interessierte Schülerinnen und Schüler am Berufskolleg die Möglichkeit an Lernaufenthalten in Rumänien, Italien und Spanien teilzunehmen. Erasmus+ ist das Programm der Europäischen Union im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Das zentrale Ziel Erasmus + ist es, die Identifikation mit Europa zu stärken und ein positives europäisches Lebensgefühl zu schaffen um interkulturelle Kompetenzen zu verstärken. Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Brilon erhalten somit die Chance, relevante internationale Erfahrungen im Rahmen dieses Mobilitätsprojekts zu erwerben und zudem können sie ihre Sprachkenntnisse anwenden und verbessern, sowie erste Erfahrungen in den jeweiligen Landessprachen machen. In dem Projekt, an dem Partnerschulen aus insgesamt vier EU-Ländern mitwirken und vier transnationale Austausche vorgesehen sind, geht es um das Themenfeld Migration (Geschichte, aktuelle Migrationssituation, Erklärungen, Empfehlungen, etc.).

Kontakt


Berufskolleg Brilon
Zur Jakobuslinde 30
59929 Brilon

Tel: 02961 - 945720
Fax: 02961 - 945725
info@berufskolleg-brilon.de

Schulträger


HSK-Logo

Öffnungszeiten


Mo bis Do:

Fr:

07:30 - 13:00 Uhr und 13:45 - 15:00 Uhr

07:30 - 12:45 Uhr

 
 
 

Jetzt Fan werden auf


Facebook
Instagram BK Brilon
Twitter
 
 
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Mehr InformationenVerstanden