Europaschule Berufskolleg Brilon


Seit 2007 darf das kleinste Berufskolleg in Trägerschaft des Hochsauerlandkreises, das Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung Brilon, den Namenszusatz „Europaschule" tragen. Damit wird nun auch am Namen erkennbar, dass sich die Vielfalt und Vielschichtigkeit Europas im allen Bildungsgängen des Berufskolleg Brilon widerspiegeln.

Das grundsätzliche Ziel einer Europaschule ist es, Schülerinnen und Schüler auf das Leben im vereinten Europa vorzubereiten. Dabei wird dem Erwerb von Sprachkompetenzen in allen Bereichen ein besonderer Stellenwert eingeräumt und eine vertiefte Auseinandersetzung mit europäischen Themen im Unterricht vorgenommen.

Europatag

Integration europäischer Themen

Europaschulen haben die Verpflichtung, ihren Schülerinnen und Schülern ein Bewusstsein für die europäische Zusammengehörigkeit zu vermitteln und das Verständnis der Schülerinnen und Schüler dafür zu wecken, dass in einer großen Zahl von Bereichen unseres täglichen Lebens europäische Bezüge und Regelungen wirksam sind.

Das Berufskolleg Brilon verfolgt diese Ziele, indem sich alle Bildungsgänge mit Europa bezogenen Themen auseinandersetzen. Die Auseinandersetzung mit europäischen Themen und Problemstellungen wird unter anderem durch regelmäßige Teilnahme an europaorientierten Wettbewerben gefördert. Die Bandbreite der Themen (z. B. „Aus Feinden werden Freunde: Die Geschichte des europäischen Einigungsprozesses“, „Gesundheitssysteme im europäischen Vergleich“, etc.) spiegelt eindrucksvoll die kulturelle, ökonomische und politische Vielfalt Europas wider.

Europatage bieten unseren Schülerinnen und Schülern ein geeignetes Forum, um anderen Bildungsgängen im Haus und interessierten Gästen ihre Ergebnisse zu präsentieren und ihre neu gewonnenen Kenntnisse und Befähigungen zu dokumentieren.

Fremdsprachen lernen

Europaschulen besitzen ein Fremdsprachenprofil.
Bei uns besteht die Möglichkeit sich auf den Erwerb international anerkannter Sprachdiplome/-zertifikate (beispielsweise Prüfungen zum KMK-Fremdsprachenzertifikat) vorzubereiten. Im Wirtschaftsgymnasium bestehen bilinguale Angebote in Unterrichtsmodulen (Fächer: Volkswirtschafts-lehre und Gesellschaftslehre mit Geschichte).
Praktika gehören an unserer Schule zur Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler. Im Bildungsgang des Wirtschaftsgymnasiums können wahlweise mindestens 4-wöchige Betriebspraktika im europäischen Ausland durchgeführt. Wir unterstützen die Schülerinnen und Schüler gerne bei der Suche nach geeigneten Praktikumsplätzen im europäischen Ausland, aber es hat sich bei den Schülerinnen und Schülern mehr und mehr durchgesetzt, sich in Eigeninitiative Praktikumsplätze zu suchen.


Schülerbeiträge über das Praktikum im Ausland
Selina Hillebrand (2013 - London)
Durch meinen Auslandsaufenthalt konnte ich mein Englischvokabular ausweiten, besonders in den Bereichen Arbeitswelt und Alltagsleben. Da ich bei einer Jamaikanerin wohnte und bei einem indischen Betrieb arbeitete, bin ich weltoffener geworden und konnte besonders diese beiden Kulturen näher kennenlernen.
Da heutzutage jedes Unternehmen englischsprechende Arbeiter sucht, denke ich, dass ich durch dieses vierwöchige Praktikum bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben werde als andere Bewerber und mich somit von der Masse absetzen kann.

Europatage

Die Europatage sind ein fester Bestandteil unserer Schulaktivitäten.


Europatag 2018 Motto: „Vielfalt Europa entdecken“
Impressionen des letzten Europatages



Ausblick: Europatag 2019: „Wir haben die Wahl“
Passend zur anstehenden Europawahl findet der Europatag 2019 unter dem Motto: „Wir haben die Wahl“. Dabei werden die Schülerinnen und Schüler u. a. eine simulierte Europa-Wahl durchführen und auswerten.


Zusatzqualifikationen und Erwerb internationaler Sprachzertifikate

Fremdsprachenzertifikate
Das Berufskolleg Brilon bereitet interessierte Schülerinnen und Schüler auf interne und externe Fremdsprachenzertifikatsprüfungen vor, um Ihnen die Möglichkeit zu geben mit diesen Zusatzqualifikationen, ihre Chancen auf dem internationalen Arbeitsmarkt zu verbessern.
Folgende Zertifikatsprüfungen werden angeboten:
Intern:
KMK-Fremdsprachenzertifikatsprüfungen in Englisch, Französisch, Spanisch
TOEIC(Test Of English for International Communication)

Extern:
• IHK-Fremdsprachenprüfung Zusatzqualifikation Englisch für kaufmännische Auszubildende
• IHK- Fremdsprachenkorrespondentenprüfung für Kaufmännische Assistenten Fremdsprachen
• Delf-Prüfung Französisch für Kaufmännische Assistenten Fremdsprachen
• Diplomas de Español como Lengua Extranjera (Dele)
 

Zukünftige Projekte und Ideen

Wie vieles im politischen und geographischen Europa ist auch in einer Europaschule ständig etwas in Bewegung. Veränderung und Entwicklung tragen fortlaufend zur Ausweitung des europäischen Lebens im Berufskolleg Brilon bei. Ideen werden besprochen, weitere Projekte sind geplant.
Ausblick: Europatag 2019: „Wir haben die Wahl“
Passend zur anstehenden Europawahl findet der Europatag 2019 unter dem Motto: „Wir haben die Wahl“. Dabei werden die Schülerinnen und Schüler u. a. eine simulierte Europa-Wahl durchführen und auswerten.

 

Kontakt


Berufskolleg Brilon
Zur Jakobuslinde 30
59929 Brilon

Tel: 02961 - 945720
Fax: 02961 - 945725
info@berufskolleg-brilon.de

Schulträger


HSK-Logo

Öffnungszeiten


Mo bis Do:

Fr:

08:00 - 13:00 Uhr und 13:45 - 15:30 Uhr

08:00 - 12:30 Uhr

 
 
 

Jetzt Fan werden auf


Facebook
Instagram BK Brilon
Twitter
 
 
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Mehr InformationenVerstanden