Schulabschluss der Internationalen Förderklasse am BK Brilon

01.09.2017

Schüler des Berufskollegs Brilon haben am 13.07.2017 im Rahmen der Ausbildungsvorbereitung einen dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Abschluss gemeistert. Insgesamt haben 9 Schülerinnen und Schüler, welche aus Afghanistan, Iran und Syrien stammen, die dafür erforderlichen schulischen Kenntnisse erfolgreich nachgewiesen. Einsatzbereitschaft und Fertigkeiten stellten sie innerhalb der zudem erforderlichen Praktika unter Beweis.

Schulabschluss der Internationalen Förderklasse am BK Brilon
Schüler des Berufskollegs Brilon haben am 13.07.2017 im Rahmen der Ausbildungsvorbereitung einen dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Abschluss gemeistert. Insgesamt haben 9 Schülerinnen und Schüler, welche aus Afghanistan, Iran und Syrien stammen, die dafür erforderlichen schulischen Kenntnisse erfolgreich nachgewiesen. Einsatzbereitschaft und Fertigkeiten stellten sie innerhalb der zudem erforderlichen Praktika unter Beweis.
Die Schülerinnen und Schüler zeichneten sich bereits zum Schulbeginn am BK Brilon durch eine schnelle Auffassungsgabe und gute Sprachkompetenz aus. Neugier, Offenheit und Toleranz bildeten die anfängliche Basis für die interkulturelle Verständigung. Die zunächst erforderliche einfallsreiche Sprachverständigung seitens der Lehrerinnen und Lehrer und die Dolmetscher-Funktion einzelner Schüler war aber im Laufe der Zeit immer seltener nötig. Dabei waren gegenseitiges kulturelles Interesse, Respekt und die hohe Lernbereitschaft einzelner Schüler für die ganze Klasse eine Bereicherung.
Der Schulleiter, Herr Killing, gratulierte auf der Abschlussfeier der IF2a herzlich zum bestandenen Schulabschluss. Dieser zeige auch, dass in schulischer als auch in menschlicher Hinsicht viel erreicht worden ist. Er erinnerte an die anfänglichen Brücken, die gebaut worden seien. Er hob auch die abschließende Leistung hervor, die die Schülerinnen und Schüler durch ihre Einsatzbereitschaft und die gemeinsame menschliche Annäherung erreicht hätten. Schulische Bildung und menschliche Werte seien eine gute Grundlage für die unterschiedlichen weiteren beruflichen Ziele. Der Klassenlehrer, Herr Patíno, gratulierte ebenfalls zum bestandenen Schulabschluss und dass innerhalb des Ausbildungszeitraums viel erreicht worden sei. Bei der anschließenden Zeugnisübergabe bedankte sich Atiqullah Amari im Namen der Klasse für die Unterstützung des Schulleiters, des Klassenlehrers und aller unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrer. Diese Klasse hätte neben den unterrichteten Fächern auch viel über die deutsche Kultur, Tradition und Werte gelernt. Er habe vor deren Leistung und Menschlichkeit großen Respekt.
In entspannter Atmosphäre wurde abschließend gegrillt. Vom klassischen Putenspieß bis Quabli Palu (Reis-, Fleischgericht) waren unterschiedliche leckere landestypische Gerichte dabei.
© Simone Wegener

Kontakt


Berufskolleg Brilon
Zur Jakobuslinde 30
59929 Brilon

Tel: 02961 - 945720
Fax: 02961 - 945725
info@berufskolleg-brilon.de

Schulträger


HSK-Logo

Öffnungszeiten


Mo bis Do:

Fr:

08:00 - 13:00 Uhr und 13:45 - 15:30 Uhr

08:00 - 11:00 Uhr

 
 
 

Jetzt Fan werden auf


Facebook
Twitter